wordpress admin ändern

So entfernen Sie den Standard Administratorbenutzernamen in WordPress

Eine ziemlich grundlegende Sicherheitsmaßnahme, die Sie mit WordPress ergreifen können, ist, nicht den standardmäßigen Admin-Benutzernamen auf Ihrer Website zu verwenden. Der Standard-Administrator-Benutzername ist Gegenstand der meisten Brute-Force-Angriffe, da er standardmäßig jedem bekannt ist.

Wenn es existiert, muss der Angreifer nur das Passwort erraten, um Zugang zu Ihrer Website zu erhalten, anstatt beide erraten zu müssen, was seine Arbeit erheblich erleichtert. Wenn Ihre Website dieses Konto hat, ist es ratsam, es so schnell wie möglich zu entfernen.

Dieser Artikel wird erklären, wie Sie dies tun können.

Um unser Ziel zu erreichen, erstellen wir ein neues Administratorkonto mit einem anderen Benutzernamen und löschen dann das Standard-Admin-Konto.

Bevor wir beginnen

Das Verfahren ist sehr einfach, aber nur um auf der Seite der Vorsicht zu irren, wird dringend empfohlen, ein Backup der Datenbank zu erstellen, bevor man weitermacht.

Erstellen Sie einen neuen Administrator

Wenn wir zu Benutzer > Alle Benutzer navigieren, sehen wir eine Liste der vorhandenen Benutzer auf unserer Website, wenn der Administrator nicht in der Liste ist, ist unsere Arbeit erledigt, wenn es jedoch so ist, lesen Sie, wie Sie dies beheben können.

So entfernen Sie den Standard Administratorbenutzernamen in WordPress 1

Klicken Sie auf die Schaltfläche Add New und geben Sie die erforderlichen Informationen für den neuen Benutzer ein.

So entfernen Sie den Standard Administratorbenutzernamen in WordPress 2

TIPPS: Verwenden Sie eine andere E-Mail für den neuen Benutzer, WordPress erlaubt es Ihnen nicht, die gleiche E-Mail für zwei Benutzerkonten zu verwenden, so dass der neue Benutzer zumindest vorübergehend eine andere E-Mail benötigt, die Sie später ändern können, wenn Sie möchten.

Sie können auf die Schaltfläche Passwort klicken, um das automatisch generierte Passwort für den neuen Benutzer zu erhalten. Der Generator gibt typischerweise ziemlich robuste Passwörter aus, so dass es empfohlen wird, sie zu verwenden, natürlich können Sie das Passwort auf etwas anderes ändern, wenn Sie es wünschen, aber vermeiden Sie die Verwendung von Geburtstagen, Haustiernamen, Nummernschildern, Familiennamen usw., alles, was leicht zu erraten sein könnte, wenn Ihr Passwort in dieser Liste ist oder etwas auf der Liste eng damit zusammenhängt, ändern Sie es sofort!

Stellen Sie in der Dropdown-Liste Rolle sicher, dass Sie den Administrator als Rolle des neuen Benutzers auswählen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Neuen Benutzer hinzufügen, um den Benutzer zu erstellen. Nachdem der Benutzer angelegt wurde, werden Sie zur Benutzerliste weitergeleitet.

Melden Sie sich nun von Ihrer Website ab und melden Sie sich mit dem neu erstellten Administratorkonto an.

Löschen des alten Administrators

Wenn Sie sich mit dem neu erstellten Administratorkonto anmelden, navigieren Sie zurück zu Benutzer > Alle Benutzer. Sie werden wieder mit der Benutzerliste angezeigt, die das gerade von uns erstellte Administratorkonto enthält. Bewegen Sie den Mauszeiger über den alten Admin-Benutzernamen und klicken Sie auf den roten Löschlink.

So entfernen Sie den Standard Administratorbenutzernamen in WordPress 3

Im nächsten Fenster werden Sie gefragt, was Sie mit den von diesem Benutzer generierten Inhalten machen wollen.

So entfernen Sie den Standard Administratorbenutzernamen in WordPress 4

Wenn Sie wichtige Inhalte mit diesem Benutzerkonto erstellt haben, stellen Sie sicher, dass Sie den Auswahlknopf Alle Inhalte auf Attribut setzen und entweder den Benutzernamen des neuen Administratorkontos oder ein anderes Konto auswählen, dem Sie den Inhalt zuordnen möchten.

Wenn Sie den Auswahlknopf Alle Inhalte löschen wählen, werden alle Inhalte des Benutzers zusammen mit dem Konto gelöscht, nur wenn Sie absolut sicher sind, dass das Standard-Admin-Konto keine wichtigen Inhalte generiert hat, um unerwünschten Datenverlust zu vermeiden. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Löschen bestätigen.

Das ist es!

Das alte Standard Administrationskonto wurde gelöscht und Ihre Website ist jetzt etwas sicherer. Hoffentlich hast du diesen Leitfaden nützlich gefunden. Hast du Ideen zu Themen, die du gerne in unserem Blog besprechen möchtest? Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.